Lux Escort

....gut ist, was sich gut anfühlt!

  • Lux Escort Hotline

    Geöffnet 14 - 5 Uhr
    +49 (0) 178 344 70 40

    deen

Mit Ihrem Escort Jülich entdecken und erleben

Jülich liegt im nördlichen Bereich des Landkreises Düren im Regierungsbezirk Köln. In der Mitte des Städtedreiecks Aachen, Köln und Düsseldorf gelegen, bietet die mittelgroße Stadt eine zentrale Lage im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die historische Festungsstadt Jülich verbindet Geschichte mit Technologie als moderne Forschungsstadt.

Die geografische Lage von Jülich

Jülich wird im Norden von der Stadt Linnich begrenzt und im Osten von der Gemeinde Niederzier. An die südlichen Stadtbezirke grenzt die Gemeinde Inden und im Westen wird Jülich von der Gemeinde Aldenhoven begrenzt. Durch Jülich fließt der Fluss „Rur“ Richtung Roermond. Der Flughafen Köln/Bonn sowie der Flughafen Düsseldorf haben ungefähr die gleiche Entfernung zu Jülich. Zum Flughafen Düsseldorf gelangen Reisende über die A44 in 45 Minuten Fahrtzeit (ca. 60Km) und der Flughafen Köln/Bonn ist ebenfalls innerhalb von 45 Minuten über die A4 zu erreichen (ca. 65Km).

Die Verkehrsanbindung

Mit dem Auto gelangen Sie über eine gute Autobahn- und Bundesstraßenanbindung schnell in benachbarte Städte. Die Fernstraßen A4 und A44 sowie die Bundesstraßen B1, B55 und B56 führen an Jülich vorbei. Der öffentliche Nahverkehr ist mit einem Bus- und Bahnliniennetz ebenfalls gut ausgebaut und verbindet weiträumig das Jülicher Umland mit den Nachbarstäden.

Zahlen und Daten

Jülich hat aktuell 33.000 Einwohner auf insgesamt 16 Stadtteile verteilt: Kernstadt, Altenburg, Barmen, Broich, Bourheim, Daubenrath, Güsten, Kirchberg, Koslar, Lich-Steinstraß, Mersch, Merzenhausen, Pattern, Selgersdorf, Stetternich, Welldorf (mit Serrest).

Die Stadtgeschichte Jülichs

Die über 2.000 Jahre alte Stadt hat eine der längsten Siedlungstraditionen Deutschlands. Jülich entstand in der römischen Zeit und wurde angeblich im Jahr 1234 zur Stadt erhoben. 1239 wurde die Stadt im Krieg zerstört und erhielt im 14. Jahrhundert eine neue Befestigung, von welcher heutzutage noch Teile des Hexenturms und kleine Mauerreste erhalten sind. Nach einem großen Brand im Jahr 1547, bei dem fast die ganze Stadt Jülich niederbrannte, wurde sie wieder aufgebaut. Bei diesem Wiederaufbau entstand die damals modernste Befestigungsanlage Europas. Nach dem Krieg 1945 war Jülich komplett zerstört und unbewohnt. In den Jahren danach wurde der Stadtkern wieder komplett neu erbaut.

Freizeitmöglichkeiten in Jülich

Die Stadt Jülich bietet diverse Freizeitmöglichkeiten für Sie und Ihre Escort Dame. Durch die einzigartige Landschaft, welche das Jülicher Umland zu bieten hat, kommen Naturliebhaber voll auf Ihre Kosten.

Ausflugsziele für Sie und Ihr Escort in Jülich

Das Jülicher Umland bietet für Unternehmungslustige viele Möglichkeiten. Ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz entlang der Rur bietet viele Routen durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete, wie die Radwege „RurUfer-Radweg“, die „Wasserburgenroute“ sowie die „Grünroute“.

Der Brückenkopf-Park

Dieser Park liegt auf dem ehemaligem Landesgartenschaugelände. Verschiedenste Gastronomiebetriebe und spannende Erholungs- und Freizeitangebote ziehen zahlreiche Besucher an. Der Brückenkopf-Park ist ganzjährig geöffnet. In einem Freiluft-Pavillon finden zahlreiche Kulturveranstaltungen statt.

Sehenswürdigkeiten von Jülich

Durch die alte Stadtgeschichte sind einige Sehenswürdigkeiten der Stadt aus früherer Zeit erhalten. Hierzu zählt zum Beispiel der „Hexenturm“. Es ist das einzig verbliebene Stadttor der historischen Festungsstadt und das Wahrzeichen von Jülich. Das „Aachener Tor“ ist der Rest eines Tors der ehemaligen Befestigungsanlage der Stadt. Die Zitadelle Jülich ist das wichtigste erhaltene Baudenkmal der Stadt. Als Teil der alten Festung ist sie mitten im Stadtzentrum gelegen und beherbergt u.a. ein stadtgeschichtliches Museum. Wenn Sie mit Ihrem Escort in Jülich die alten Baudenkmäler der Stadt besuchen wollen, ist ein Besuch dieser historischen Sehenswürdigkeiten essentiell.

Gastronomische Highlights mit Ihrem Escort in Jülich

Ein schöner Tag in netter Gesellschaft lässt sich am besten bei einem guten Glas Wein und einem leckeren Essen vertiefen? In diesen gut bewerteten Restaurants wird Ihr Abend mit ihrem Escort in Jülich zu einem unvergesslichem Highlight.

„Einhorn" Restaurant und Bar

Das Steakhaus bietet leckere Speisen in einem gemütlichen und modernen Ambiente. Bei gutem Wetter lädt ein schön gestalteter Außenbereich die Gäste ein, die Sonne bei einem kühlen Getränk zu genießen.

Pizzeria „Pinocchio“

Das Restaurant „Pinocchio“ bietet seinen Gästen typisch italienische Speisen, wie Pizza- und Nudelgerichte, sowie eine kleine Auswahl an Fleisch- und Fischspeisen.

Restaurant „Dionysos“

Im Restaurant „Dionysos“ können Gäste griechische Speisen in mediterranem Ambiente genießen. Spezialität sind zweifelsohne die großen Grill- und Fleischplatten, die frisch zubereitet und schmackhaft angerichtet werden.

Restaurant „My Thai“

Wer eher die asiatische Küche bevorzugt, wird im Restaurant „My Thai“ in der Jülicher Innenstadt voll auf seine Kosten kommen. Hier erwartet die Gäste traditionelles thailändisches Essen, welches ansprechend serviert wird.

Übernachten mit Ihrem Escort in Jülich

Sie sind auf der Suche nach diskreten Unterkünften für sich und Ihre Escort Dame in Jülich? Wir geben Ihnen nachfolgend Hoteltipps für ungestörte Stunden zu Zweit.

„Stadthotel Jülich“

Das Stadthotel Jülich liegt in der ruhigen Jülicher Fußgängerzone. Helle Zimmer mit kostenfreiem WLAN laden Sie zum Wohlfühlen ein. Wenn Sie morgens mit einem leckeren Frühstück in den Tag starten wollen, ist dies optional für 9,80€ pro Person zur Übernachtung buchbar. Ein Einzelzimmer ist ab 60€ pro Nacht und ein Doppelzimmer ab 79€ pro Nacht buchbar (Stand 03/2021).

„King’s Hotel Jülich“

Südöstlich vom Jülicher Stadtzentrum gelegen, befindet sich das „King’s Hotel Jülich“. Über eine 24-Stunden-Rezeption können Sie bequem zu jeder Uhrzeit einchecken und ihr Auto auf dem hoteleigenen Parkplatz kostenfrei abstellen. Kostenfreies WLAN und Flatscreens auf allen Zimmern ermöglichem Ihnen bestmögliches Entertainment. Eine Übernachtung in einem Einzelzimmer inklusive Frühstück können Sie bereits ab 90€ pro Nacht buchen. Ein Doppelzimmer inklusive Frühstück kostet ab 120€ pro Nacht (Stand 03/2021).

„DASJülich“

Dieses Apartment-Hotel liegt nördlich des Stadtzentrums von Jülich. Privatparkplätze sowie WLAN ist im Übernachtungspreis inbegriffen. Eine Mindestanzahl von drei Übernachtungen muss gegeben sein, um ein Zimmer zu buchen. Sie können zwischen einem Einzelzimmer ab 80€ pro Nacht und einem Doppelzimmer ab 100€ pro Nacht wählen (Stand 03/2021).

„JUFA Hotel Jülich“

Das 3-Sterne-Superior-Hotel verfügt über helle und geräumige Zimmer. Die Nutzung der hoteleigenen Sauna ist bei einer Übernachtung kostenfrei. So können Sie mit Ihrem Escort in Jülich schöne und entspannte Stunden zu Zweit verbringen, bevor Sie auf Ihr Hotelzimmer gehen. Das Hotel liegt westlich des Stadtzentrums gelegen mitten im Brückenhof-Park. Parkplätze sowie WLAN ist für Gäste des „JUFA Hotels“ inklusive. Ein Doppelzimmer können Sie ab 104€ pro Nacht reservieren (Stand 03/2021).

Hotel „Kaiserhof“

Das Hotel „Kaiserhof“ auf der Bahnhofsstraße in Jülich ist zentral in der Stadt gelegen. Kommen Sie in den Genuss des einzigartigen Ambientes des Kaiserhofs und genießen Sie morgens die reichhaltigen Speisen des frisch zubereiteten Frühstücksbuffets. Kostenfreies WLAN sowie hoteleigene Parkplätze stehen den Gästen zur Verfügung. Laden Sie sich Ihr Escort nach Jülich in ihr Hotel ein und genießen Sie heiße Stunden mit unvergesslichem Sex. Ein Einzelzimmer können Sie bereits ab 70€ pro Nacht buchen und ein Doppelzimmer steht ab 97€ pro Nacht zur Verfügung (Stand 03/2021).